FaceBookYoutube

Ferienpass 2020



 

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Donnerstag 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Freitag von 8 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Montag bis Donnerstag:
7.30 bis 16.30 Uhr
Freitag: 7.30 bis 12.30 Uhr

Kräftige Investitionen ins Freibad

Die Stadt Bruck investiert 2020 insgesamt 1,1 Millionen Euro ins Städtische Freibad. Der Großteil davon floss in den Neubau der beliebten Tribüne, die ab sofort  den Badegästen zur Verfügung steht.

Mit rd. 1,1 Millionen Euro investiert die Stadt Bruck in diesem Jahr kräftig ins beliebte öffentliche Bad auf der Murinsel. Der Großteil der Summe wurde für die Wiederherstellung der denkmalgeschützen Tribüne verwendet, die kürzlich für die Badegäste freigegeben werden konnte.

Ab sofort stehen auch die Jahreskabinen wieder zur Verfügung – die Miete beträgt lediglich 12 Euro. Zudem werden neue Liegen für die Badegäste angekauft.

Das städtische Freibad auf der Murinsel wurde nach den Plänen der bekannten Brucker Architektin Hertha Frauneder-Rottleuthner errichtet und 1967 eröffnet.

Aufgrund der Corona-Krise verzögerten sich in diesem Jahr sowohl Eröffnung als auch die Bauarbeiten an der Tribüne, die nun freigegeben werden konnte. Mit angepassten Tarifen reagierte die Stadt Bruck auf die außergewöhnlichen Bedingungen der aktuellen Badesaison (Kinder 6 bis 15 Jahre: € 1,-, Erwachsene: € 2,-, Familien: € 3,-).

Suchen


WetterOnline
Das Wetter für
Bruck an der Mur
Mehr auf wetteronline.de

Webcam Bruck an der Mur - oeffnet in neuem Fenster


Stadtplan


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok